zurück zu den Suppen

 

Erbsensuppe

Die Menge der Zutaten ist für 8 Personen gerechnet, falls nicht anders beschrieben

Die am Abend vorher eingeweichten Erbsen werden mit kaltem Wasser aufgestellt, langsam weich gekocht, durchgetrieben und ein Teiglein eingerührt. Beim Anrichten gibt man in Butter oder Schmalz geröstete Brotwürfel daran. Statt dem Teiglein kann auch helle Mehlschwitze daran gegeben werden.

Bohnen -und Linsensuppe wird ebenso zubereitet